NATURHEILPRAXIS RUTH DUDENHOEFFER

HEILPRAKTIKERIN



COACHING by Sonja und Ruth

„Manchmal kann ein kleiner Schritt nach vorne, alles zum positiven verändern“

Aufgrund der aktuellen Situation können wir im Moment leider keine Workshop oder Seminartermine anbieten. Die bislang in den Flyern veröffentlichen Termine können nicht stattfinden.

Gerade in der jetzigen Zeit ist es besonders wichtig achtsam mit sich selbst und seinen Mitmenschen umzugehen. Deshalb möchten ich Ihnen an dieser Stelle immer wieder kleine Achtsamkeitsübungen mit auf den Weg geben.

ACHTSAMKEIT

Bedeutet immer im Hier und Jetzt zu sein und jeden Moment bewusst zu erleben.

 Die Griechen haben zwei Begriffe für das Wort Zeit. Zum einen Chronos, das ist die Zeit, die vergeht. Chronos kann man sich wie ein Zeitstrahl seines Lebens vorstellen. Es ist die Zeit, die uns immer fehlt, der wir tagtäglich hinterherlaufen.

Und dann gibt es Chairos, den Zeitpunkt, das Hier und Jetzt, diesen Moment. Wenn wir es schaffen, immer im Hier und Jetzt zu leben und jeden Moment ganz bewusst wahr zu nehmen, haben wir mehr Zeit und entschleunigen unseren Alltag.

In einer Zeit, in der wir ständig aufs Handy schauen, schon beim Zähneputzen den kompletten Tag planen und in Gedanken schon beim Feierabend sind, am Montag schon vom Wochenende reden, sind wir nicht mehr im Hier und Jetzt.

Gerade werden wir zurückgeworfen, unser Alltag wird reduziert, unsere Termine werden überschaubar und wir müssen uns auf uns und unsere Familie konzentrieren. Es ist eine Zeit in der wir Achtsamkeit mit uns und mit anderen wieder lernen müssen.

Achtsamkeit hat viel mit bewusstem Wahrnehmen zu tun. Und so wie ich euch im letzten Post aufgefordert habe, bewusst zu atmen, was ebenfalls eine der ersten Achtsamkeitsübungen ist, so möchte ich heute auffordern mal bewusst zu gehen.

Nehmt euch eine Musik (keinen wirklich schnellen Rhythmus) und beginnt langsam und bewusst durch eure Wohnung zu gehen. Nehmt wahr wie sich der Fußboden anfühlt, atmet ruhig ein und aus und nehmt für die 5 Minuten des Musikstücks einfach mal nur wahr wie ihr durch die Wohnung geht. Ein kleines Stück Achtsamkeit für uns alle. Und wer jetzt sagt, ich habe Kinder, da ist das nicht möglich. Probiert es aus, Kinder sind die Könige der Achtsamkeit und wir können viel von ihnen lernen. Eure Kinder machen diese Übung mit Begeisterung und wenn ihr sie nachher fragt, was sie während dieses langsamen Gehens und atmen wahrgenommen haben, werdet ihr eure Wohnung völlig neu entdecken.

 Ich wünsche euch eine achtsame Zeit.

Bleibt gesund

Fast täglich findet ihr auch den aktuellen Instagram Post unter nhprdudenhoeffer oder auf dem Facebookprofil unter https://www.facebook.com/naturheilpraxis.ruthdudenhoeffer oder einfach Ruth Dudenhoeffer auf Facebook suchen. 

Wir wünschen euch bis zum nächsten Mal eine gute Zeit und bleibt gesund. Selbstverständlich stehen wir zum Einzelcoaching jederzeit in unseren Praxen zur Verfügung.


Workshop                   60 € (am Seminartag in bar zu entrichten)          

Tagesseminar           120 € (am Seminartag in bar zu entrichten)

(in den Tagesseminaren sind das Skript, die Getränke und das Essen inklusive)

 

Veranstaltungsort:   Praxisräume, Am Westschacht 2, 66299 Bildstock / Friedrichsthal

Anmeldungen per Email an mail@ruthdudenhoeffer.de

Unsere Seminare finden in kleinen Gruppen bis zu 9 Personen statt, die Workshops finden in Gruppen bis zu 12 Personen statt. Durch die kleinen Gruppen wird ein wirklich individuelles Arbeiten ermöglicht.